Inhaltsverzeichnis  |  Pressestimmen  |  Leseprobe
   
ISBN: 3593373203    ISBN: 3593373203    ISBN: 3593373203    ISBN: 3593373203 
  |<< First     < Previous     Index     Next >     Last >>|
 
  von

Translator: Frank Elstner

Campus Verlag GmbH
2003




Keywords:
Planet
Erde
Umwelt
Ökologie
Geschichte
   
 
Die nachhaltigste Veränderung, die das 20. Jahrhundert dem Menschen gebracht hat, ist die von ihm selbst herbeigeführte Umgestaltung seiner natürlichen Umgebung. In den letzten 100 Jahren haben die Menschen weltweit 10-mal so viel Energie verbraucht wie in den 1 000 Jahren davor. Massive Veränderungen von Luft, Wasser, Boden und der gesamten Biosphäre haben eine neue Welt entstehen lassen. John McNeill rekonstruiert diesen atemberaubenden Wandel faktenreich, mit einem scharfen Blick für das Wesen des Menschen und erfrischendem Respekt gegenüber dem historisch Unvorhersehbaren.
Er ruft ökologische Katastrophen in Erinnerung, zeigt aber auch Erfolge der Umweltpolitik. Anstatt den Umgang des Menschen mit der Natur zu verurteilen und apokalyptische Prognosen aufzustellen, beschreibt McNeill die Beziehung zwischen Mensch und Natur als evolutionäres Glücksspiel û dessen Ausgang in unserer Hand liegt.
Zitate zur amerikanischen Ausgabe:
"Ein wichtiges Buch, und noch dazu schön geschrieben - sehr empfehlenswert."
Paul Crutzen, Nature
"Bewundernswert sachlich. Anstelle apokalyptischer Warnungen vermittelt McNeill klaren Verstand."
Economist ... lesen Sie mehr...
 
 
Inhaltsverzeichnis
Pressestimmen
Leseprobe
 

Mit freundlicher Genemigung von Campus Verlag GmbH

Diese Buchräsentation ist Bestandteil des Projekts SampleReading.com.

Back to the topic sites:
SampleReading.com/Startseite/Buecher/B
SampleReading.com/Startseite/Verlage/Campus

Das Setzen von Verweisen (Links) auf diese Seite ist gestattet und bedarf keine vorherige Absprache.

   
deutsch  |  Send a friend a link  |  Set bookmark  |  Copyright © DomainLoc.com GmbH (Impressum)